Einverstanden

Mit der Nutzung unserer Seite stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies.

Die „neue“ Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.2020 führt zur Erhöhung der Zahlbeträge von 15,00 € bis 21,00 €.

Zu beachten ist, dass ab 1.1.2020 die tatsächlich zu zahlenden Unterhaltsbeträge erhöht werden. Je nach Alter des Kindes findet eine Erhöhung von 15,00 € bis 21,00 € statt.

Weiterhin ist zu beachten, dass durch die Erhöhung des staatlichen Kindergeldes ab 1.7.2019 das hälftige staatliche Kindergeld für die ersten beiden Kinder 102,00 € beträgt. Dieser Kindergeldanteil ist bei dem Tabellenbetrag der Düsseldorfer Tabelle in Abzug zu bringen, so dass sich dann der sog. Zahlbetrag ergibt, den der Unterhaltsverpflichtete monatlich zu leisten hat.

Die aktuellen Zahlbeträge ab 01.01.2019 finden Sie hier.